News


Next Generation Kickoff Saison 2017



Die Triathlon Saison 2017 ist offiziell eingeläutet.

 

Am Next Generation Kickoff in Wallisellen am 19.11.2016 wurde über die Neuerungen im Projekt sowie über die Saison 2017 informiert.

 

Los ging es um 8:30 Uhr mit der Erstinformation der neuen Mitglieder. Der Projektleiter Marc-Yvan de Kaenel informierte die anwesenden Athleten und Eltern ausführlich über die Ziele und Strukturen des Projektes. Patrick Niklaus erklärte den Athleten, wie der Rahmentrainingsplan zu lesen ist und wie die Trainings aufgebaut sind.

 

Ab 9:00 Uhr waren die Plätze in der Turnhalle Bürgli mit den 28 Athleten und deren Eltern voll besetzt und die weiteren Informationen zur Saison 2017 wurden präsentiert. Nach dem Jahresrückblick und den Saisonhighlights 2016 von Benni Klante informierte Marc-Yvan über die Neuigkeiten im Projekt:

  • Ab Januar 2017 wird das Next Generation Lauftraining in 2 Stärkeklassen (NextGen A und B) unterteilt. Die Unterscheidung richtet sich zum einen nach der tatsächlichen Leistungsstärke und zum anderen nach der beabsichtigten Karriereplanung. Durch das gesplittete Training soll die Qualität der Trainings weiter erhöht und die Athleten optimal gefördert werden.
  • Ab Ende März wird neu wöchentlich am Mittwoch ein Rennradtraining auf der Panzerpiste in Kloten durchgeführt.

Ebenso wurden die Termine sowie die Saisonplanung 2017 bekannt gegeben.

 

Im Anschluss an die Information ging es bereits los mit den individuellen Athletengesprächen, während sich die restlichen Athleten auf dem Eisfeld beim Chneble und Eislaufen vergnügten und auf den anschliessenden Sporttest bei Dani Höse vorbereiteten. Nach dem gemeinsamen Pastaplausch im Restaurant Spöde folgten am Nachmittag bis um 15:00 Uhr die weiteren Athletengespräche.

 

Nach diesem erfogreichen und von Jamie Albert perfekt organisierten Tag freut sich das ganze Next Generation Team auf die neue Saison mit unseren topmotivierten Athleten.

 

we are neXt!